Impressum | Datenschutzerklärung

http://fintau-schule.de/wp-content/uploads/2009/05/sportfreundliche-schule.jpg Grundschule Lintorf  

Offene Ganztagsschule

   

clip_image005.gif (10571 Byte)

Home Nach oben Einschulung Gelbe Füße Schülerrat Schulobst Herbstsingen Mittelalter Schule - Sprachen Zahnputzaktion 1. Kl. Weihnachten Weihnachtsbäckerei Autorenlesung Kinderfest Moschee Müllaktion 4b Selbstverteidigung Erzählprojekt Märchen Vorlesen Vorlesewettbewerb Trompetenunterricht Mein Körper gehört mir Bänke für die Schule Geocaching in Lintorf Radfahrprüfung Kennenlerntag Feuerwehr Bauernhofbesuch Bad Essen sucht den Bücherwurm Känguru-Wettbewerb 2015 Sportfest Verabschiedung                                                                                                                           

 

Selbstverteidigung

In Zusammenarbeit mit der Grundschule Lintorf und dem VfL-Lintorf fand am 17. und 18. Januar, ein Selbstbehauptungskurs für Kinder und Eltern der 4. Klassen der Grundschule Lintorf statt. Geleitet wurde dieser von Klaus Dittmann und Joachim Pletschmüllers, beide Taekwondotrainer des VfL-Lintorf und Mitglieder in der „Initiative Schutz vor Kriminalität e.V."( isvk ). Ziel ist es, die Kinder für verschiedene Gefahren zu sensibilisieren und ein selbstbewusstes Auftreten zu vermitteln. So wurden in Rollenspielen verschiedene Gefahrensituationen dargestellt und hinterher mit Kindern und Eltern ein mögliches Verhalten durchgesprochen.

Beim Üben einiger einfacher Selbstverteidigungstechniken hatten dann Kinder und Eltern gleichermaßen ihren Spaß. Von der Polizeidienststelle Bad Essen war Herr Placke zu Gast, der anschaulich erklärte, woran man einen echten Polizeibeamten erkennt und der den Kindern noch einige wichtige Tips für das Verhalten in verschiedenen Situationen gab.

Am Ende des Kurses durften sich die Kinder noch im Zerschlagen von Brettern versuchen, was sie mit großer Begeisterung taten; was wiederum die Eltern dazu animierte, es ebenfalls zu versuchen.

Am Ende blieb die Erkenntnis, dass mit Selbstvertrauen und Willen Einiges zu bewegen ist.

DSC00509.JPG (5756463 Byte)

DSC00382.JPG (4767965 Byte)

DSC00197.JPG (6248256 Byte) DSC00194.JPG (4601552 Byte)
DSC00211.JPG (5543288 Byte) DSC00220.JPG (6335886 Byte)
DSC00229.JPG (5994446 Byte) DSC00244.JPG (5421521 Byte)
DSC00254.JPG (5550549 Byte) DSC00293.JPG (6303005 Byte)
DSC08738.JPG (1313460 Byte) DSC00476.JPG (5649084 Byte)

DSC00379.JPG (5527844 Byte)